Dwayne “The Rock” Jonson:
Ein Herz für Vögel

Vogelretter “The Rock”! Dwayne Johnson saß nichtsahnend da, als plötzlich ein Vogel gegen die Scheibe seines Fensters krachte. Da dieser nicht mehr fliegen konnte, war die erste Eingebung des 43-Jährigen natürlich ihn zu verspeisen.

Für so einen Körper ist Eiweiß schließlich ganz wichtig. Doch wie er auf Instagram zeigte, hat er sich dann doch anders entschieden.

Johnson fuhr mit dem kleinen Vögelchen zum Tierarzt und rettete ihm so wohl das Leben. Offenbar ist sein Herz genauso groß, wie er selbst. Und wenn man mal ganz ehrlich ist: So ein Vogel hätte wohl auch nicht geschmeckt!

Dwayne Johson (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich