Jack White:
Wird 75 und will 44 Jahre jüngere Freundin heiraten!

Jack White und Rafaella Slyusareva (Foto: HauptBruch GbR)

Heute vor 75 Jahren erblickte Musikproduzent Jack White als Horst Nußbaum in Köln das Licht der Welt. Eigentlich strebte White eine Karriere als Fußball-Profi an, verlegte sich aber Ende der 60er Jahre auf das Produzieren von Schallplatten.

Als Produzent von Größen wie Tony Marschall, Roberto Blanco, Andrea Jürgens oder Lena Valaitis zeichnete er für zahlreiche Schlager-Hits der 70er und 80er Jahre verantwortlich. Aber auch Paul Anka, Tony Christie, Engelbert und David Hasselhoff verdanken ihm einige Hits.

Zuletzt war es um ihn musikalisch gesehen eher etwas ruhiger geworden. Dafür bot sein Privatleben einigen Stoff für die Klatschspalten. So zu Beispiel die Trennung von seiner Ehefrau Janine, von der er sich 2010 nach 17 gemeinsamen Jahren und zwei Kindern trennte.

Zuletzt war die 45 Jahre jüngere Rafaella Slyusareva die Frau an seiner Seite. Und offenbar ist White davon überzeugt, in ihr die Richtige gefunden zu haben. Gegenüber TIKonline.de sagte er kürzlich: “Sie hat die sprichwörtlich bekannte russische Seele. Sie ist wirklich von ihrem Charakter her ein wunderbarer Mensch. Wir haben uns getroffen, wir haben zusammengefunden und ich gehe davon aus, wir bleiben immer zusammen.”

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich