Lena Gercke:
Extraprall auf der Wiesn

Ein Dirndl ist ganz toll, um auch bei kleineren Brüsten einen schönen Ausschnitt zu zaubern. Doch Lena Gercke hat da wohl ein bisschen übertrieben.

Bei ihrem Besuch auf dem Oktoberfest trug die 27-Jährige keine Bluse und zeigte ein Dekolleté, das sehr unnatürlich aussah. Fast hätte man meinen können, da hätte es eine OP gegeben, so hoch wie da alles geschnallt war.

Doch nach dem Beziehungs-Aus mit Fußballer Sami Khedira schaute eh alles eher zur Schleife. Wie steht es um das Liebesleben der Top-Model-Veteranin? Bei einer links gebundenen Schleife wäre sie traditionell Single, auf der rechten Seite geschnürt bedeutet es: Vorsicht, vergeben!

Aber Lena scheint unentschlossen. Sie band vorne! Ob sie weiß, dass das traditionell bedeutet, dass sie Jungfrau ist?

Lena Gercke (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich