Victoria Beckham:
Das sagt sie zu den Trennungsgerüchten

Immer wieder gibt es Gerüchte, dass die 16-jährige Ehe von Victoria und David Beckham am Ende sei. Genauso beharrlich lächeln die beiden solche Berichte einfach weg oder schweigen ganz einfach.

Doch in letzter Zeit sieht man die beiden immer seltener zusammen und die Gerüchte nehmen immer mehr zu. Besonders, wenn Vicky in nicht ganz gutem Zustand ein Malheur wie letztens mit ihrer Hose passiert. Glücklich sehen die beiden nicht aus.

Außerdem sind ihre Terminpläne so voll, dass sie häufig für ihre Mode unterwegs ist, und er gerne Fotos als fürsorglicher Daddy daheim bei den Kids macht, aber auch oft unterwegs ist.

Jetzt räumt die 41-Jährige aber mit allen Trennungsgerüchten auf. In der britischen „Grazia“ sagt sie: „Ich bin damit gesegnet, einen wundervollen Ehemann und schöne, gesunde Kinder zu haben.“ Sie hätten niemandem etwas zu beweisen und würden sich lieben. Bisher haben sie ja auch allen Unkenrufen zum Trotz zusammen gehalten.

Victoria und David Beckham

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich