Jason Biggs:
Zensierter Penis

Dass Instagram ein Problem mit weiblichen Brustwarzen hat, weiß man mittlerweile. Doch jetzt traf die Zensur ein Foto von „American Pie“ Star Jason Biggs.

Seine Frau wollte eigentlich ein Bad-Selfie posten. Doch dabei saß der Schauspieler gewollt ungewollt auf dem Klo. Unter der Zeitschrift, die er las, schaute wohl sein Gemächt hervor. Jemand meldete das Pic und das Fotos wurde von Instagram gelöscht.

Jetzt hat das verrückte Pärchen den Schnappschuss wieder hochgeladen – allerdings mit einem riesigen Balken vor der Toilette, und Jenny wettert sauer: „Verdammt noch mal, verarscht ihr mich? Jemand hat dieses Posting gemeldet?!!! Ich hab es nicht entfernt, ich wurde wegen einer geschmackvollen Nacktaufnahme zensiert.“

In Anlehnung an die „Free the nipple“-Kampagne führt das Pärchen jetzt die „Free the penis“-Kampagne an. Ob das allerdings auf Instagram bleibt, ist fraglich.

Jason Biggs & Jennifer Mollen

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich