Zac Efron:
Gedenkt seiner toten Cousine

Am 18. Oktober ist Zac Efron 28 Jahre alt geworden. Und obwohl er an dem Tag sicher im Mittelpunkt stand, hat er seine Aufmerksamkeit auf jemand anderes gelenkt: Seine Cousine Emily, die vor zwei Jahren an Krebs gestorben ist.

Der Schauspieler teilte ein Foto aus Kindertagen von sich und seiner Cousine, die übrigens am selben Tag Geburtstag gehabt hätte, und bat seine Fans darum, ihm nichts zu schenken und stattdessen eine kleine Spende an „Stand Up To Cancer“ zu senden.

Und wie es scheint, wurde sein Wunsch auch erfüllt. Sein nächster Post, der wieder ein Kinder-Foto war, war mit dem Kommentar versehen: „Danke an alle, die meinen Geburtstagswunsch wahr gemacht und an ‘Stand Up To Cancer’ gespendet haben, um meiner Cousine Emily zu gedenken.“

Eine wirklich tolle Aktion von Zac. Wir wünschen dir auch alles Gute nachträglich!

Zac Efron

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich