Liam Hemsworth:
Hunde-Adoption dank Miley Cyrus

Liam Hemsworth und Miley Cyrus adoptieren einen Hund! Nein, die beiden sind nicht wieder zusammen. Allerdings wollte der Schauspieler einen Vierbeiner retten und ihm ein neues Zuhause schenken.

Und welchen Hunde-Freund fragt man da am besten, auch wenn er die Ex-Freundin ist? Natürlich: Miley Cyrus. Die hat Liam ins „Wylder’s Holistic Pet Center and Rescue“ in Los Angeles geschickt, und dort ist Hemsworth schnell fündig geworden.

Ein sechs Monate alter Vierbeiner, mit dem der 25-Jährige auch sofort mal für ein Foto posierte durfte mitkommen. Herrlich! Vielleicht sehen wir Liam und Miley bald zusammen beim Gassi gehen?

Liam Hemsworth Trennung

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich