Barbara Schöneberger:
Das macht eine gute Beziehung aus

Barbara Schöneberger (Foto: HauptBruch GbR)

Seit 2009 ist Barbara Schöneberger glücklich mit ihrem Ehemann verheiratet. Und auch wenn sie öffentlich nicht über ihren Liebsten spricht, hat sie TIKonline.de dennoch verraten, wie man eine Beziehung glücklich hält.

Besonders eine gute Portion Verständnis für den anderen sei wichtig, so die Moderatorin. Auch dass man Interesse am Leben des anderen zeigt und weiß, was der Partner macht, sei keinesfalls verkehrt.

Am wichtigsten sei aber: “Dass man lustig ist miteinander und dass man wahnsinnig viel Zeit miteinander verbringt. Es bringt ja nichts, wenn man immer nur mit den Kindern und tausend Leuten abhängt, man muss eben auch mal zu zweit sein. Ich glaube, dann klappt es gut”, erklärt Schöneberger.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich