Nicolas Cage:
Hilft Vermisste zu finden

Eigentlich spielt er die Helden im Film, doch in diesem Fall hat Nicolas Cage geholfen, einen vermissten Teenager zu finden.

Die 15-jährige Alexis war schon 11 Tage verschwunden wie „TMZ“ berichtet, da kam ihrem Stiefvater die Idee, Nicolas Cage um Hilfe zu bitten. Mit einem berühmten Gesicht an der Seite, erhoffte Britt Ramsey sich mehr Aufmerksamkeit.

Und tatsächlich: Soziale Netzwerke und die Medien wurden auf den Fall aufmerksam, berichtet über die Vermisste. Und jetzt ist Alexis wieder zu Hause.

Sie war von einem 41-Jährigen wohl gefangen gehalten und missbraucht worden, den sie offenbar im Internet kennengelernt hatte. Die Polizei konnte Alexis befreien und auf Facebook hält ihre Mutter glücklich das Plakat: „Gefunden“ in die Höhe.

Nicolas Cage

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich