Kim Kardashian:
Sorgt sich um ihre Traum-Figur

Kim Kardashian ist nur wenige Wochen von der Geburt ihres zweiten Babys entfernt, doch die Freude über den Jungen wird von Sorgen überschattet.

Die 35-Jährige hat zugegeben, dass sie sehr neidisch auf die Frauen ist, die unmittelbar nach der Geburt wieder fantastische Körper haben. In einem Beitrag auf ihrer Internetseite beschwert sich Kim über die Gewichtszunahme von 60 Pfund und gibt zu, dass es sie nicht glücklich macht die anderen Stars und Instagram-Girls rank und schlank nach ihrer Schwangerschaft zu sehen.

Die Selfie-Queen hofft sehr, dass ihre Fans nicht das gleiche von ihr erwarten. Ihren Weg zurück zum Traumbody will Kim allerdings dokumentieren und im Internet veröffentlichen. Was anderes hätten wir von ihr auch nicht erwartet.

Kim Kardashian

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich