Ryan Gosling:
Vorweihnachtliche Liebeserklärung an Eva Mendes

Weihnachten steht vor der Tür und Ryan Gosling freut sich sehr! Wie der 35-Jährige dem „Hello!“-Magazin verraten hat, kann er es kaum erwarten, mit seiner Familie zu feiern.

Allerdings gibt es da einen Wermutstropfen: Die Musik-Wahl seiner Mutter. Sie ist verrückt nach dem Hanson-Weihnachts-Album! “Nichts gegen Hanson, sie sind sehr talentiert, aber ich habe es oft genug gehört“, erklärte Ryan.

Wenn man bedenkt, dass das Album „Snowed In“ im November 1997 erschienen ist, dürfte er es wirklich oft genug auf die Ohren bekommen haben. Zu seinem Glück bekommt er Ablenkung von seiner geliebten Frau Eva Mendes. „Sie muss Eva Mendes sein“, beschreibt Gosling die Frau fürs Leben. „Es gibt nichts anderes, was ich brauche.“

Damit hat die 41-Jährige ihr Weihnachtsgeschenk wohl schon bekommen. Verdammt romantisch, was Ryan da von sich gibt. Andererseits dürfte dieser Satz auch zahlreiche Herzen gebrochen haben …

Ryan Gosling & Eva Mendes

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich