Taylor Swift:
Das sind ihre Pläne für 2016

Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende entgegen. Taylor Swift schließt zuvor noch ihre „1989“-Tour ab und feiert am 13. Dezember ihren 26. Geburtstag.

Doch was bringt 2016 für die Sängerin? Nichts! Also geplant hat sie jedenfalls nichts, wie sie jetzt dem „People“-Magazin verraten hat. „Worauf ich mich 2016 freue ist, dass ich nicht weiß, was als nächstes kommt“, erklärte sie. „Es ist ein spannender Gedanke, die Geschichte sich selbst schreiben zu lassen“.

Nach einem ziemlich durchgeplanten Jahr dürfte sich TayTay besonders auf ein bisschen Ruhe freuen. „Ich musste mir so viel merken und eine Balance finden bei den ganzen Überraschungsgästen, aber es hat sich gelohnt“, freute sich Swift.

Ihre Fans kamen unter anderem in den Genuss, sie mit Selena Gomez oder Justin Timberlake auf der Bühne sehen zu dürfen. Und bei so einem anstrengenden Jahr, kann man sich die Vorsätze für 2016 auch mal schenken!

Taylor Swift Sonnenbrille

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich