Blake Lively:
Flotter Dreier ohne Ryan Reynolds?

Blake Lively hatte doch tatsächlich einen flotten Dreier! Und das auch noch ohne ihren Mann Ryan Reynolds. Aber bevor jetzt jemand auf falsche Gedanken kommt: Es ist nicht so, wie man jetzt vielleicht denken könnte.

Blake teilte ein Foto auf Instagram, das sie zusammen mit ihrem Stylisten-Team zeigt und schrieb dazu: „Zählt das als Dreier? Es war super.“ Hairstylist Rod Ortega ist an den Haaren der 28-Jährigen zugange, und Tami Lane kümmert sich um ihr Make-up.

Zeitgleich beschäftigt auch Blake sich mit den Haaren von Lane, was einem „Dreier“ schon recht nahe kommt. Und Ryan Reynolds wird damit sicherlich leben können.

Blake Lively Turbo Premiere

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich