Critics’ Choice Awards 2016:
DiCaprio und Stallone räumen ab

Die nächsten Awards sind vergeben worden und unsere Lieblingsschauspieler durften sich über Ehrungen bei den „Critics’ Choice Awards“ freuen.

Allen voran räumte mal wieder Leonardo DiCaprio für seine Rolle in „The Revanant“ ab. Leo wurde als „Bester Schauspieler“ ausgezeichnet. Brie Larson erhielt den Preis in der gleichen Kategorie bei den Frauen.

Neben DiCaprio ist auch Sylvester Stallone ein heißer Kandidat für die kommenden Oscars: Kein Wunder, da er auch bei den „Critics’ Choice Awards“ als „Bester Nebendarsteller“ geehrt worden ist. Alicia Vikander erhielt den Preis bei den Frauen für ihre Rolle in „The Danish Girl“.

Die Preise für die „Besten Darsteller in Action-Filmen“ gingen an das „Mad Max: Fury Road“-Duo Tom Hardy und Charlize Theron. Christian Bale und Amy Schumer erhielten zudem noch die Preise als „Beste Darsteller im Comedy-Genre“. Glückwunsch an alle Gewinner!

Sylvester Stallone

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich