Kim Kardashian:
Lässt die Baby-Pfunde purzeln

Nachdem sie im Dezember Mutter eines Sohnes wurde, stand für Kim Kardashian der „After-Baby-Body“ auf dem Plan. Und dabei ist sie wohl auf einem guten Weg, wie sie via Twitter verraten hat.

„Ich bin so gespannt. Ich habe rund 14 kg verloren und noch etwa 18 kg vor mir. Ich bin total fokussiert“, erklärte sie in ihrem ersten Tweet.

Wie sie weiter verraten hat, nahm sie während der Schwangerschaft stolze 28 kg zu. Die sollen jetzt selbstverständlich alle wieder weg, inklusive fünf weiterer Kilos. „Es wird so verdammt hart, aber ich kann das und freue mich schon, meinen Fortschritt mit euch zu teilen“, erklärte sie weiter.

Hilfe kann sie dabei sicher von Schwester Khloe erwarten, die in den letzten Monaten zu einem Fitness-Freak geworden ist.

Kim Kardashian

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich