Ellie Goulding:
Lebensgefährlicher Urlaub

Ellie Goulding und ihr Freund Conor McDonnell werden ihren Urlabsausflug nach Norwegen so schnell sicher nicht vergessen. Das Paar war mit einem Bandvagn im norwegischen Schnee unterwegs, als das Fahrzeug plötzlich in einen zugefrorenen See einbrach.

Zwar kann die Schnee-Raupe eigentlich schwimmen, trotzdem mussten Ellie und Conor durch das Dachfenster flüchten, um sich vor dem eindringenden Wasser zu retten.

Für ein Fotos der Aktion war aber noch Zeit. McDonnellpostete den Schnappschuss bei Instagram und schrieb dazu: „Es war der Moment, in dem wir bei -25 Grad irgendwo im Dunkeln mit unserem Wagen in der Mitte eines Sees ins Eis einbrachen.“

Ellie Goulding

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich