Sacha Baron Cohen:
Premiere in Unterhose

Sacha Baron Cohen ist immer für einen außergewöhnlichen Auftritt gut. Zur Premiere seines neuen Films „Grimsby“ in London, erschien der Schauspieler in einer blauen Unterhose auf dem roten Teppich.

Der exzentrische Schauspieler weiß, wie man die Blicke auf sich zieht! Begleitet wurde er von einer Gruppe sehr hübscher Frauen in schwarzen Badeanzügen. Den ganzen Aufriss veranstaltete er für die Vorstellung seiner neuen Komödie „Der Spion und sein Bruder”, so der deutsche Titel des Films.

Darin spielt Cohen den trotteligen Nobby, der von seinem Bruder in der Kindheit getrennt wurde und sich auf die Suche nach ihm begibt. Wie sich herausstellt, hat sich der vermisste Bruder inzwischen zu einem Spitzen-Spion gemausert – und ist zunächst gar nicht begeistert über die Familienzusammenführung.

Wer mehr erfahren möchte: Der Film startet am 10. März 2016 in den deutschen Kinos.

Sacha Baron Cohen

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich