Robert Downey Jr.:
Droht “Iron Man” das Aus?

Robert Downey Jr. als „Iron Man“ ist eine Erfolgsgeschichte in Hollywood. Allerdings auch eine, die sich jetzt ihrem Ende zu nähern scheint.

Denn gegenüber „USA Today“ sagte der „Iron Man“-Darsteller, dass er nicht denke, dass ein vierter Teil kommen werde. Auf die eine oder die andere Weise wäre der kommende „First Avenger: Civil War“ ein „Iron Man 4“ für den Schauspieler.

Die Rolle des Tony Stark, welcher als „Avenger“ „Iron Man“ ein ums andere Mal die Welt rettete, geht demnach wohl auf das Ende zu. Passiert etwas mit seiner Rolle im dritten „The First Avenger“-Film? Ob noch Möglichkeiten bestehen, dass man Downey Jr. abseits von einem weiteren „Iron Man“-Solofilm wiedersehen wird, ist ebenso fraglich.

Möglich wäre ein Auftauchen im nächsten „Avengers“-Film, jedoch sollen dafür bislang keinerlei Verträge zwischen dem Studio und Downey Jr. existieren.

Robert Downey Jr. und seine Frau Susan (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich