Simon Pegg:
Bei Spielberg-Produktion “Ready Player One” dabei

Die Besetzungsliste für „Ready Player One“ wächst weiter. Regisseur Steven Spielberg hat „The Wrap“ zufolge Simon Pegg für eine zentrale Rolle im Auge.

Der Schauspieler soll die Rolle des Mitbegründers der virtuellen Welt OASIS übernehmen. Damit stößt er zu Tye Sheridan, Olivia Cooke und Ben Mendelsohn, die bereits gecastet wurden.

Der Film, der auf dem gleichnamigen Roman von Ernest Cline basiert, soll am 29. März 2018 in die deutschen Kinos kommen.

Simon Pegg

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich

Ich möchte teilnehmen:

Vor und Nachname *

E-Mail-Adresse *

Anschrift *

Postleitzahl *

Ort *



Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen dieses Gewinnspiels einverstanden.