Gwen Stefani:
Wünscht sich einen schwulen Sohn

Gwen Stefani bewies neulich in einem Interview mit „ET Online“ wie uneingeschränkt ihre Liebe zu ihren Söhnen ist. Die Sängerin verriet dem Portal, dass es für sie ein Segen wäre wenn eins ihrer Kinder sich als Homosexuell outen würde.

Dabei beteuert die 46-Jährige, dass sie jeden Tag zu Gott betet, damit er ihr dabei behilflich ist eine gute Mutter zu sein. Gwen erklärte, dass sie sogar schon Vorbereitungen für den Fall der Fälle trifft – sie interviewt immer ihre schwulen Freunde und versucht herauszufinden, wie sie als kleine Kinder so gewesen sind.

Gwen Stefani hat drei Söhne – den 9-Jährigen Zuma, den 7-Jährigen Kingston und den zwei Jahre alten Apollo. Dabei wünscht sie sich einfach nur, dass ihre Kinder in Sicherheit sind und glücklich – ob sie mit ihnen dabei Sport macht oder eine Maniküre.

Gwen Stefani

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich