Calvin Harris:
Bei Autounfall verletzt

Vergangenen Freitag wurde Calvin Harris in einen schweren Autounfall verwickelt. Wie “TMZ.com” berichtet, ist der SUV, in dem der DJ gesessen hat mit einem VW Beetle zusammengeprallt.

Dabei wurde einer der Insassen des Volkswagens – ein 16-Jähriges Mädchen – aus dem Wagen geschleudert und brach sich das Becken. Harris erlitt eine Platzwunde am Kopf und musste mit einem Krankenwagen abtransportiert werden.

Trotz des schweren Unfalls hatte der 32-Jährige noch Muse für Starallüren. Als er keinen privaten Behandlungsraum bekam, verließ Calvin gegen ausdrücklichen Rat der Ärzte das Krankenhaus.

Calvin Harris

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich