Krebs!:
Schock-Nachricht für Taylor Swifts Mutter

Schwere Zeiten für Taylor Swift und ihre Familie. Wie die Sängerin verraten hat, wurde ihrer Mutter Andrea Swift Krebs diagnostiziert. Die Diagnose kam ziemlich überraschend, wie Taylor auf dem Online-Blog „Tumblr“ verraten hat. Die Sängerin hatte sich zu Weihnachten einfach nur gewünscht, dass ihre Mutter einen Komplett-Check durchführt, damit sie beruhigt ist. Dabei kam dann der Krebs zum Vorschein. Wie die 25-Jährige weiter erklärte, wollte ihre Mutter, dass sie sich an ihre Fans wendet und das aus gutem Grund. Die sollen sich nämlich auch an ihre Eltern wenden, damit die sich wiederum auch checken lassen, da sich viel zu wenig um die Vorsorge gekümmert werde. Die 57-Jährige wollte außerdem erklären, dass der Krebs der Grund sei, weshalb sie kaum noch bei Konzerten ihrer Tochter gewesen sei. Da sieht man mal wieder, was für eine Familie Taylor und ihre „Swifties“ doch sind. Wir wünschen Mama Andrea jedenfalls gute Besserung!

Taylor Swift

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis.tv

von Monika Haupt