Mischa Barton:
Gewährt tiefe Einblicke

Am vergangenen Wochenende gab es in Los Angeles ein spezielles Screening des Filmes „Bhopal: A Prayer For Rain“. Das im letzten Jahr erschienene Drama behandelt einen der schlimmsten Chemie-Unfälle der jüngeren Geschichte. Auch einige der Darsteller des Films kamen zu der Vorführung. Mischa Barton trug einen schwarzen, hüfthohen Rock und eine weite, weiße Bluse. Clou der Bluse war der weite Ausschnitt, der der Schauspielerin später noch zum Verhängnis werden sollte. Im Stehen bedeckte das Kleidungsstück alle privaten Körperteile, doch im Sitzen wurden tiefe Einblicke eröffnet, da die Schauspielerin zudem keinen BH trug. Sehr zur Freude von Schauspielkollege Martin Sheen, der neben Mischa saß und kaum seine Blicke von ihr lassen konnte.

Mischa Barton

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis.tv

von Monika Haupt