GTA mit Harry Potter?:
Daniel Radcliffe im Film dabei

Der „Grand Theft Auto“-Film kommt! – Und dem „Hollywood Reporter“ zufolge, spielt der „Harry Potter“-Darsteller Daniel Radcliffe in der kommenden „GTA“-Verfilmung mit. Nur damit alles klar ist: Es wird kein Harry Potter/GTA-Crossover, indem der Zauberlehrling umherrennt, Autos klaut und Menschen ermordet. Bei dem Film handelt es sich nämlich um ein Drama. Die Story dreht sich um den „Rockstar Games“-Präsidenten und Co-Gründer Sam Houser. Dieser wurde von Jack Thompson, einem Aktivisten-Anwalt, aufgrund der Gewaltverherrlichung in dem Spiel verklagt. Die Rolle des Anwalts soll von Bill Paxton übernommen werden. Gedreht wird wohl ab dem 20. April. Wann der Film dann erscheint, steht bislang noch nicht fest.

Daniel Radcliffe

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis.tv

von Monika Haupt