Ryan Reynolds:
Deadpool beim Angeln

Neulich wurde Ryan Reynolds von einem Paparazzo angefahren, aber anstatt sich dann zu schonen, arbeitete der Schauspieler drei Tage später wieder. Er spielt gerade die Comicfigur „Deadpool“ und Helden sind ja bekanntlich nicht wehleidig. Aber vielleicht mal gelangweilt?! Der Hollywood-Star ist in letzter Zeit ganz schön aktiv in den sozialen Netzwerken und was liegt dann näher, als bei akutem Action-Mangel etwas zu twittern. Vor allem wenn es sich gerade um den traditionellen „Throwback Thursday“, also den Rückblick-Donnerstag, handelt. Und so teilte der Kanadier ein zuckersüßes Kinderfoto mit offenem Hosenstall und einem Fisch an der Angel mit dem Kommentar: „Wie ich bald verstand, bedeutet Fliegenfischen nicht, dass man eine Forelle aus seiner Hose holt, um seine Brüder zu überraschen“. Ob er auch heute nochmal einen Fisch aus der Hose ziehen würde?

Ryan Reynolds

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis.tv

von Monika Haupt