“Jahrhundert-Boxkampf”:
Mayweather und Pacquiao sorgen für Star-Stau in Las Vegas

Am Wochenende fand nicht nur der große „Kampf des Jahrhunderts“ zwischen Floyd Mayweather und Manny Pacquiao statt. Auch die Promi-Welt von A bis Z gab sich in Las Vegas die Klinke in die Hand.

Dies führte nicht nur zu stockendem PKW-Verkehr! – Auch die Privat-Jets der Stars und Sternchen stauten sich regelrecht am Flughafen von Las Vegas. Mit dafür verantwortlich war mit Sicherheit Robert DeNiro, der allerdings gut hin und zurückgekommen zu sein scheint.

Andere Stars, die sich das Mega-Event nicht entgehen lassen wollten, waren beispielsweise Jake Gyllenhaal, Ben Affleck, Rapper Macklemore, Nicki Minaj, Bradley Cooper, Paris Hilton und selbstverständlich durfte auch ein Justin Bieber nicht fehlen.

Den Kampf gewonnen hat übrigens Floyd Mayweather.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich