Ashton Kutcher:
Schuftet auf dem Bau

Kaum zu glauben, aber als Ashton Kutcher 13 Jahre alt war, hat er mit seinem Stiefvater das Haus der Familie gebaut. Doch das benötigte jetzt eine lange überfällige Renovierung.

Und so hat der 37-Jährige einfach erneut angepackt und unter den Augen eines Film-Teams von „houzz.com“ sein Elternhaus in Iowa renoviert. Es sei ein tolles Haus für ihn und seine Brüder gewesen, und dieses Heim wolle er bewahren.

Besonders für seine Mama Diane solle alles schöner werden, denn der Keller sei eine richtige Männer-Höhle gewesen. Nun gibt’s da große Fenster, ein versetzte Decke und einen Vorratsraum, in dem die berühmte hausgemachte Salsa von Ashtons Mama gelagert werden kann. Und: Mutti gefällt das alles sehr.

Ashton Kutcher

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich