Nina Dobrev feiert Abschied:
Das war es endgültig mit “Vampire Diaries”

Nina Dobrev ist raus! Die 26-Jährige hat mit ihrer „Vampire Diaries“-Familie offiziell ihren Ausstieg aus der Serie gefeiert. Und während der Abschied zu Anfang noch ziemlich traurig rüber kam, unter anderem wegen einer rührenden Klappen-Nachricht auf Instagram, wurde es später noch ziemlich verrückt und lustig.

Aber fangen wir mal mit der Klappe an: „Wir waren sechs Jahre lang eine Familie. Und da das hier eine Vampir-Familie ist, sind wir unsterblich. Ihr seid für immer in meinem Herzen. Danke für die Erinnerungen“, schrieb sie auf ihre letzte Klappe für die Serie.

Dann ging es auch schon mit ein wenig mehr Humor weiter: Nina ist nämlich nicht die einzige Aussteigerin. Auch Penelope Mitchell und Michael Trevino sind raus, weshalb die drei natürlich ein gemeinsames Foto gemacht haben. Dazu gab es eine indirekte Bewerbung für neue Jobs. „Arbeitslos. Auf der Such nach nem Job. Folgende Skills: Weinen, bluten, sterben, wiederauferstehen, laufen, verstecken, beißen und Doppelgängern.“

Klingt fast schon nach einer Bewerbung für „Game of Thrones“. Am Ende gab es auch noch einen Kuchen für Miss Dobrev. Essen konnte sie allerdings nur wenig davon, da der Großteil davon in ihrem Gesicht und auf ihrem Kleid landete. Was Abschiede angeht, kann man den Vampiren wohl nichts vormachen.

Nina Dobrev

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich