Michael Fassbender:
Verliebt in Cannes

Der deutsch-irische Schauspieler Michael Fassbender spielt die Titelrolle in der neuen Shakespeare-Verfilmung von „Macbeth“. Um das Werk zu präsentieren, ist er zurzeit beim Filmfestival im südfranzösischen Cannes.

Wenn dann etwas Zeit übrig bleibt, ist die Côte d’Azur ein absolut geeigneter Ort, um die Arbeit mit dem Vergnügen zu verbinden. Und so genießt Michael die Mittelmeer-Sonne mit Freundin und Schauspielkollegin Alicia Vikander.

Diese Auszeit wird auch nötig sein, denn aktuell und auch in nächster Zeit hat der 38-Jährige viel zu tun. Ende des Jahres kommt sein nächster Film, ein Biopic über Apple-Guru Steve Jobs raus, und aktuell arbeitet er an „X-Men: Apocalypse“.

Aber damit ist es dann noch nicht getan, denn es folgen noch zwei weitere Projekte: „Prometheus 2“ und „Assassin’s Creed“. Bei so viel Arbeit sind dann solche Momente des Glücks umso wichtiger!

Michael Fassbender

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich