Shia LaBeouf:
Hat er seine Freundin geschlagen?

Neuer Ausraster von Shia LaBeouf. Inzwischen vergeht kaum ein Monat ohne neue Aktion des Schauspielers. Nun hat es offenbar seine Freundin getroffen und das auch noch in Deutschland.

Mia Goth drehte in Tübingen einen Horror-Film und hatte Shia als Begleitung dabei. Im Hotel soll es dann allerdings zu Stress gekommen sein, der auch vor der Tür weiter anhielt. Jugendliche haben die beiden dabei beobachtet, und Shia schließlich zum Flughafen in Stuttgart gebracht.

Dabei soll er ihnen gesagt haben, dass er sie wohl getötet hätte, wäre er da geblieben. Da der 29-Jährige blutige Hände gehabt haben soll, ist seine Aussage durchaus ernst gemeint gewesen. Mia soll sogar ein blaues Auge davon getragen haben.

Shia LaBeouf

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich