Hollywood:
Das sind die größten Ängste der Stars

So mutig sie auch in Filmen oder auf Roten Teppichen daherkommen, viele Hollywood Stars kämpfen im Privatleben mit Ängsten. Und wir reden hier nicht von banalen Dingen wie Dunkelheit, Tod oder Überfall.

Bei den Stars geht’s – wie nicht anders zu erwarten – oft außergewöhnlich zu. Channing Tatum hat zum Beispiel keine Angst vor Nacktheit, aber wenn er eine Porzellan Puppe sieht, geht der Schauspieler stiften. Scarlett Johansson hat panische Angst vor Vögeln. Den gefederten Viechern, nicht dass es zu Missverständnissen kommt …

Matthew McConaughey würde niemals durch eine Drehtür gehen und David Beckham fürchtet Frösche – mehr als alles andere in der Welt.

Ihr seht also, die Menschen die uns tagtäglich ihr Selbstbewusstsein auf den TV-Bildschirmen und Kinoleinwänden dieser Welt präsentieren, kochen auch nur mit Wasser. Und das auch nur vorausgesetzt, dass sie keine Angst vom selbigen haben.

Scarlett Johansson

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich