Katy Perry:
Präsentiert Mega-Ausschnitt

Es sollte der große Abend von „Moschino“-Designer Jeremy Scott werden.

Im „Chinese Theatre“ in Los Angeles wurde die Premiere der Dokumentation „Jeremy Scott: The People’s Designer“ gefeiert, doch jemand stahl ihm die Show, noch dazu seine Begleitung. Katy Perry, die für die Doku interviewt worden ist, zog in ihrem Outfit alle Blicke auf sich.

Besonders auffällig war dabei ihre Oberweite, die ohnehin schon in einem prallen Ausschnitt steckte. Und um noch einen draufzusetzen, kniete sich die 30-Jährige auf den Boden, um ihre Handabdrücke in Zement abzugeben. Dabei beugte sie sich dann weit vor, und es verschlug jedem den Atem. Eine wahnsinnige Aussicht und eine echt heiße Show, mit der der arme Jeremy leicht in Vergessenheit geraten ist.

Katy Perry

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: videovalis.tv

von TIKonline.de