Robbie Williams:
Trauert um Hund Spencer

Am Dienstag ist der Hund von Robbie Williams gestorben. Wie der Sänger selbst twitterte eine ganz schlimme Nachricht für ihn und seine Familie:

„Traurige Nachrichten Leute, heute haben wir Spencer verloren. Untröstlich und geschockt. Wir lieben und vermissen Dich sehr Spencer.“

Robbie Williams mit weißer Locke

Der 11-jährige Goldendoodle bekam zu dem Tweet noch einen ganzen Film gewidmet, in dem Robbie die schönsten Momente mit seinem treuen Begleiter zur Musik von seiner „My Way“-Coverversion zeigte. Und da waren so einige auch sehr lustige Momente dabei.

Spencer hatte sicherlich ein schönes und unterhaltsames Leben bei dem Briten und seiner Familie.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich