Oscar Isaac:
Hauptrolle im Polit-Thriller?

Oscar Isaac in neuem Polit-Thriller? Demnächst dürfen wir den Schauspieler erst einmal in „Star Wars Episode 7“ und „X-Men: Apocalypse“ im Kino bewundern.

Aktuell soll er sich, wie „Variety“ berichtet, aber schon für eine neue Rolle umschauen. Der 36-Jährige befindet sich offenbar in Verhandlungen für „A Foreigner“.

In dem „Polit-Thriller“ würde Isaac einen Mann spielen, der weiß, dass er ermordet werden soll. Mit dem Wissen hinterlässt er Videoaufzeichnungen davon in seinem Nachlass, mit deren Hilfe er eine Korruption aufdecken will, durch die zahlreiche Menschen sterben mussten.

Nachdem Matt Damon für den Regie-Posten, mit dem er sein Debüt gefeiert hätte, abgesagt hat, übernimmt Alfonso Gomez-Rejon für ihn. Die Geschichte basiert auf dem Artikel „A Murder Foretold“, der im Jahr 2011 im „New Yorker“ erschienen ist.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich