“Men in Black 4″:
Weibliche Unterstützung für die Agenten J und K?

Der erste “Men in Black”-Film versprach etwas, was die letzten zwei Teile nicht halten konnten – am Ende des Streifens tauchte Linda Fiorentino als eine Woman in Black auf.

Seit dem wartet die Welt darauf, dass den Agenten J und K eine Lady zur Seite gestellt wird. Nun soll es endlich so weit sein! Für den vierten Teil des Franchises ist eine weibliche Hauptrolle in der Planung.

Produzentin Laurie MacDonald plauderte in einem Interview mit der BBC aus, dass im vierten Teil definitiv eine weibliche Agentin stark präsent sein soll. Man wolle den Fokus nicht mehr so stark auf das Verhältnis zwischen J und K legen, dabei soll die Woman in Black helfen. Wer die Rolle verkörpern wird, steht bisher noch nicht fest.

Josh Brolin und Will Smith (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich