Star Wars VII:
Der lange Weg zum fertigen Film

2012 begann alles mit George Lucas’ Verkauf seiner Sternen-Saga an den Disney-Konzern. Für über 4 Milliarden Dollar ging das vielleicht populärste Film-Franchise der Welt an den Mäuse-Konzern.

Am 17. Dezember startet nunmehr „Das Erwachen der Macht“ in den deutschen Kinos. Doch der Weg dorthin war nicht immer ganz reibungslos. Wir zeigen euch noch einmal die Entwicklung, wie es dazu kam, dass Film-Fans auf der ganzen Welt schon sehr bald in den Genuss einer neuen Sternen-Saga-Episode kommen.

Ein Wechsel des Drehbuchautors und die Suche nach dem richtigen Regisseur waren Kernpunkte in der Produktion des Films. Zudem äußerte sich George Lucas, wie viel von seinen Ideen einer Fortsetzung im neuen Film wirklich gelandet sind.

Star WarsDas Erwachen der Macht“ startet in Deutschland vielerorts mit Mitternachtspremieren um 00:01 Uhr. Wieder mit dabei sind die Altstars wie Harrison Ford, Mark Hamill und Carrie Fischer. Kinostart: 17.12.2015, FSK 12

Starwars VII Cast (Foto: David James. Lucasfilm Ltd. & TM. All Rights Reserved)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © David James. Lucasfilm Ltd. & TM. All Rights Reserved

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich