Kris Jenner:
Will #proudmama schützen lassen

Kris Jenner ist sehr stolz auf ihre Kinder und sie lässt uns das mit jedem geposteten Foto wissen, in sie ihre Beiträge auf den Sozialen Netzwerken mit dem Hashtag #proudmama versieht.

Diesen Slogan will sich die 60-Jährige nun rechtlich schützen lassen, der entsprechende Antrag ist eingereicht. Sollte dieser durchgehen, wird sich in Zukunft jeder der diesen Slogan benutzt mit Kris anlegen. Egal ob es Otto Normalfrau ist oder Queen Elisabeth – sie werden eiskalt verklagt.

Im Mai diesen Jahres hat Jenner bereits einen Antrag eingereicht um das Wort “Momager” zu schützen, beide Begriffe will die fleißige Geschäftsfrau zu Werbezwecken einsetzen.

Kris Jenner

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich