Kristen Stewart:
Horror-Outfit in Cannes

Dass Schauspielerin Kristen Stewart ihre dunklen langen Haare gegen eine kurze blonde Mähne getauscht hat, hat uns eigentlich gut gefallen. Wie sie aber jetzt auf dem roten Teppich bei den Filmfestspielen in Cannes aufgelaufen ist, finden wir mehr als fragwürdig.

Sie hat beim Augen-Make-up mehr als übertrieben, die Haare so sehr zugegelt, dass sie fettig aussehen und später sogar Turnschuhe angezogen. Dabei war sie beim Fototermin einen Tag zuvor noch total schick und machte uns neidisch auf ihr klassisches und schönes Outfit.

Da muss der Stylist wohl für die Premiere krank gewesen sein. Der Film um den es ging, war übrigens „Personal Shopper“ und wurde vom Publikum leider ausgebuht.

Kristen Stewart

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich