Dwayne “The Rock” Johnson:
Feiert Drehende von “Baywatch”

Die Dreharbeiten zu „Baywatch“ sind offiziell beendet! Dwayne „The Rock“ Johnson, der seine Fans via Instagram über sein Leben, seine Filme und sein Training auf dem Laufenden hält, hat ein Video geteilt, in dem er das Ende der Dreharbeiten bekannt gegeben hat.

Und das in seiner typischen, lustigen Art und Weise. Von seinen Co-Stars rund um Zac Efron und Co. ist zwar nichts zu sehen, dafür aber von der gesamten Film-Crew die kräftig was zu feiern hat.

Baywatch“ startet übrigens am 11. Mai 2017 in den deutschen Kinos.

Dwayne "The Rock" Johnson (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich