Berlinale 2015:
Daniel Brühl und Audrey Tautou mit in der Jury

Daniel Brühl (Foto: HauptBruch GbR)

Ab dem 5. Februar steht Berlin wieder voll im Zeichen des Films. Die Berlinale öffnet ihre Pforten und bietet 441 Filmen aus 72 Ländern eine Bühne.

Seit heute steht nun fest, wer neben Jury-Präsident Darren Aronofsky in der Festival-Jury sitzen wird. So nehmen US-Regisseur Matthew Weiner, US-Produzentin Martha De Laurentiis, der koreanische Regisseur Bong Joon-ho und die peruanische Regisseurin Claudia Llosa am Jury-Pult plartz.

Komplettiert wird die Jury durch die Schauspiel-Stars Daniel Brühl und Audrey Tautou, wie Festival-Direktor Dieter Kosslick mitteilte.

Kosslick erklärte auch, dass Kult-Regisseur Wim Wenders mit dem Goldenen Ehrenbären für seine Verdienste um das Filmschaffen ausgezeichnet wird.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.