„Fifty Shades Of Grey“:
Termine für Fortsetzungen stehen fest

Dakota Johnson und Jamie Dornan (Foto: HauptBruch GbR)

Mitte der Woche war bekannt geworden, dass Niall Leonard, Ehemann der Roman-Autorin E.L. James, das Drehbuch für den zweiten Teil der „Fifty Shades Of Grey“-Trilogie verfassen werde. Nun steht auch fest, wann Teil zwei und drei in die Kinos kommen sollen.

Laut Donna Langley, der Vorsitzenden von Universal Pictures, seien die Kinostarts von „Fifty Shades Darker“ und Fifty Shades Freed“ für den 10. Februar 2017 und den 9. Februar 2018 geplant. „Wir machen daraus ein Valentinstags-Event“, so Langley.

Ob Dakota Johnson und Jamie Dornan wieder in die Hauptrollen schlüpfen werden, ist bisher noch nicht bekannt. Allgemein wird aber davon ausgegangen, dass die beiden wieder mit an Bord wein werden.

Bei Regisseurin Sam Taylor-Johnson steht dagegen fest, dass sie dem Projetkt den Rücken kehrt.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.