Versext nochmal! :
Klartext beim Liebesakt


Wer kennt es nicht? Die Freundin sagt „ja“ meint aber eigentlich „nein“. Der Liebste beteuert, dass man in dem Kleid wirklich umwerfend aussieht, trotzdem wird man das Gefühl nicht los, dass er einem wissentlich verschweigt, wie ausladend die Hüften darin wirklich wirken.

Das Resultat dieser unausgesprochenen Kleinigkeiten zwischen Mann und Frau sind oft kleine Streitereien und Missverständnisse, die, einmal entfacht, lange nachklingen und schon so manche Beziehung auf eine harte Probe gestellt haben.

Abhilfe wollen jetzt zwei Damen schaffen, die es wissen müssen. Schließlich gelten sie als die Sexpertinnen, wenn es um Liebe, Sex und Beziehungen geht. Erika Berger, die bereits 70jährige Sexberaterin und Moderatorin sowie Ernie Reinhardt (54), besser bekannt als Lilo Wanders, haben nun ein Wörterbuch geschrieben, das Paaren die Kommunikation und somit das Liebesleben leichter machen soll.

Sex-Deutsch/Deutsch-Sex“ heißt das Werk, das im Langenscheidt Verlag erschienen ist und klare Worte rund um das Thema Sex verspricht. Sprachlosigkeit im Schlafzimmer – respektive Küche, Bad, Flur oder Wohnzimmer – ist damit dann wohl Schnee von gestern.

Mit bestehenden Klischees zwischen Mann und Frau soll aufgeräumt werden. Sexuelle Sitten und Gebräuche in anderen Ländern werden ausgiebig beleuchtet und die großen Liebespaare der Weltgeschichte unter die Lupe genommen.

Ein erotisches Nachschlagewerk für alle L(i)ebenslagen. Und wer sich selbst davon überzeugen möchte, kann in unserem Gewinnspiel je eines von fünf Exemplaren des Buches gewinnen. Hier geht’s zur Verlosung.



[AMAZONPRODUCT=3468732228]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Langenscheidt

von TIKonline.de

Comments

  1. laubfroschberlin says:

    Ich bezweifel, dass das Buch wirklich nützlich ist. Sollte ich es tatsächlich hier gewinnen, lass ich mich gern vom Gegenteil überzeugen.

  2. baerchen says:

    die kopulierenden käfer auf dem cover sind schonmal interessant!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.