Rihanna:
Für 18 Billboard Music Awards nominiert

Rihanna ist Favoritin bei den diesjährigen Billboard Music Awards. Die „S&M“-Interpretin führt mit 18 Nominierungen in Kategorien wie „Top Hot 100 Artist“ und „Top Female Artist“, während ihre Single „Love The Way You Lie“, an der auch Rapper Eminem beteiligt ist, sechs Mal nominiert wurde.

Eminem selbst darf auf 16 Auszeichnungen hoffen, darunter die für den „Top Artist“, „Top Male Artist“ und „Top Rap Artist“. Dicht gefolgt von Lady Gaga mit zwölf Nominierungen und Justin Bieber sowie Bruno Mars, die jeweils in elf Kategorien im Rennen sind.

Das Highlight des Abends wird die Verleihung des Preises für den besten Künstler sein, um den diesmal Bieber, Eminem, Gaga und Rihanna kämpfen werden. Der „Alternative Artist“-Award winkt derweil den Rockbands Muse, The Black Keys, Kings of Leon, Linkin Park und Mumford and Sons.

Die Verleihung der Billboard Music Awards ehrt Künstler, die es zwischen Ende Februar 2010 und März 2011 mit ihrer Musik in die Billboard Charts schafften, und wird am 22. Mai in Las Vegas stattfinden.

Die wichtigsten Kategorien im Überblick:

Top Billboard 200 Artist:
Justin Bieber
Susan Boyle
Eminem
Lady Antebellum
Taylor Swift

Top Hot 100 Artist:
Kesha
Bruno Mars
Katy Perry
Rihanna
Usher

Top Artist:
Justin Bieber
Eminem
Lady Gaga
Rihanna
Taylor Swift

Top New Artist:
Justin Bieber
Taio Cruz
Kesha
Bruno Mars
Nicki Minaj

Top Touring Artist:
Bon Jovi
Michael Buble
Lady Gaga
U2
Roger Waters

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.