Jimi Blue Ochsenknecht:
Macht es jetzt auf Deutsch

Jimi Blue Ochsenknecht (Foto: HauptBruch GbR)

Jimi Blue Ochsenknecht steht vor seinem musikalischen Comeback. Der Sänger und Schauspieler, der sein letztes Album ‚Sick Like That’ 2008 veröffentlichte, ist gerade fleißig dabei, an seinem nächsten Werk zu arbeiten. Dabei zeigt er sich allerdings von einer ganz neuen Seite, wie er im Interview mit ‚Promiflash’ verrät.

„Ich bin gerade dabei, mein neues Album zu machen. Ich habe bewusst eine Pause gemacht. Mein Musikgeschmack hat sich auch ein bisschen verändert. Ich mache jetzt Musik auf Deutsch. Es ist auf jeden Fall schon eine Überraschung für Ende des Jahres geplant.“

Doch nicht nur musikalisch hat der 21-Jährige einiges vor: Auch mit der Schauspielerei soll es weitergehen. „Ich habe gerade die Schauspielagentur gewechselt. Es sind bereits zwei Anfragen gekommen und jetzt muss ich mich zwischen denen entscheiden.“

Diese Ankündigungen dürften auch Vater Uwe Ochsenknecht freuen, der sich erst kürzlich öffentlich Sorgen um die Karriere seiner Söhne Jimi Blue und Wilson Gonzalez machte. „Alles, was sie haben, ist der Name und die alten Filme. Und das reicht nicht auf Dauer“, sagte er im Gespräch mit ‚Frau im Spiegel’. „Ich habe immer gewusst, es wird die Phase kommen, die nach den ‚Wilde Kerle’-Filmen auch eingetreten ist, wo jetzt erstmal Pause ist. Da verändern sie sich, es werden junge Männer, es werden ganz andere Typen. Und dann fangen die von Null an.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.