Christina Stürmer:
Vorfreude auf Bon Jovi

Christina Stürmer wird mit ihrer Band gemeinsam mit den Rockgiganten von Bon Jovi auf Tour gehen. Als Vorgruppe einer der erfolgreichsten Bands aller Zeiten freut sich die Sängerin aber nicht nur auf die Auftritte vor einem Riesenpublikum, sondern malt sich auch schon ein persönliches Treffen mit dem Frauenschwarm und Frontmann Jon Bon Jovi aus.

„Ich habe ihn noch nie live gesehen“, gesteht die 30-Jährige im Interview mit „Fan-Lexikon“ und hofft: „Vielleicht lerne ich ihn ja auch kennen und muss dann natürlich unbedingt ein Foto mit ihm machen. Da freue ich mich total drauf, weil das ja auch keine kleinen Locations sind, wo er spielt“, weiß Stürmer, die mit ihrer Band die Musiklegenden unter anderem im Berliner Olympiastadion vor 70.000 Fans als Support-Act unterstützt.

Dort wird Stürmer dann auch Material von ihrem neuen Album zum Besten geben und damit nach ihrer ruhigeren Vorgänger-Platte für positive Stimmung im Publikum sorgen. „Ich wollte einfach von Vornherein, dass es ein positives Album wird“, offenbart die gebürtige Oberösterreicherin. „Das letzte Album war doch ein bisschen melancholischer. Das war zu der damaligen Zeit auch super, das hat gepasst, aber jetzt war das irgendwie so: Ich bin wieder da, ich will nach vorne schauen und es muss positiv sein.“

Die gute Stimmung will Stürmer auch mit in den Tour-Bus nehmen, auch wenn es da in der Regel ziemlich eng ist. „Wir sind ja 13 Personen, die da immer unterwegs sind in einem Nightliner“, gibt sie zu bedenken. Und auch wenn es in der fahrbaren WG manchmal stickig und nervig ist, freut sich Stürmer schon sehr darauf, „dass man die Leute mal wieder sieht, wieder auf Tour ist, dass man leuchtende Gesichter sieht, leuchtende Augen, Menschen, die sich freuen und ‚Ich lebe‘ von vorne bis hinten mitsingen können. Also, das ist eigentlich das, wieso man das Ganze macht.“

Los geht es für Stürmer und ihre Jungs bereits morgen, 3. Mai, mit dem ersten Gig in München. Mit Bon Jovi stehen die Pop-Rocker dann ab Mitte Mai in Wien und abermals in München sowie einen Monat später in Berlin, Stuttgart und Köln auf der Bühne.

Hier gibt´s die Tickets!

Tickets ausverkauft!? Hier Restkarten sichern!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.