Justin Timberlake:
Geht auf weltweite Konzertreise

Justin Timberlake macht die Bühnen der Welt unsicher. Nachdem der Popstar zuletzt 2007 auf Tour ging, startet er im Herbst dieses Jahres erstmals wieder eine Konzertreihe, die ihn rund um den Globus führen wird.

Die erste Show findet laut dem Promoter „Live Nation“ am 31. Oktober im kanadischen Montreal statt, bevor seine Nordamerika-Tour am 10. Februar in Omaha im US-Bundestaat Nebraska abschließt. Termine für Timberlakes Konzerte in Europa sind derweil noch nicht bekannt.

Die Welttournee des 32-jährigen Sängers folgt auf seine kurze „Legends of the Summer“-Tour mit Rapper Jay-Z. Diese führt die zwei Musiker im kommenden Sommer durch verschiedene Stadien Nordamerikas.

Timberlake-Fans dürfen sich derweil nicht nur auf das Bühnen-Comeback des Sängers freuen. Ende September wartet dieser nämlich nach seinem Album „The 20/20 Experience“ mit zehn neuen Songs auf, wie sein Plattenlabel RCA ankündigt.

Mit seinem neuen Album ließ Timberlake im März erstmals seit Jahren wieder musikalisch von sich hören. Seine vorige Platte – „FutureSex/LoveSounds“ – kam 2006 auf den Markt. Zwischenzeitlich konzentrierte sich der Sänger auf seine Schauspielkarriere und tauchte in Filmen wie „The Social Network“, „In Time – Deine Zeit läuft ab“ und „Freunde mit gewissen Vorzügen“ auf.

Hier gibt´s die Tickets!

Tickets ausverkauft!? Hier Restkarten sichern!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.