Kelly Clarkson:
Meldet sich mit neuer Single zurück


2002 gewann sie die erste Staffel der erfolgreichen Castingshow „American Idol“, jetzt ist sie wieder zurück und zwar mit ihrem neuen Album „All I Ever Wanted“. Es soll am 6. März erscheinen, doch bis es soweit ist, präsentiert sie uns erstmal ihre neue Single.

„My Life Would Suck Without You“ heißt die Scheibe und erscheint schon am 27. Februar. In Amerika verkaufte sich der Song in der ersten Woche schon knapp 300.000 Mal und sorgte für einen US-Chartrekord:

Ihre Single schoss von Position 97 auf Platz 1 und vollzog damit den größten Sprung an die Chartspitze in der Geschichte der Billboard-Hitliste. Damit verbesserte sie den Rekord um einen Platz gegenüber Britney Spears, die mit „Womanizer“ von Platz 96 auf 1 gestiegen war.

Der internationale Durchbruch gelang der 26-jährigen Texanerin 2004 mit dem Megahit „Breakaway“, der sich weltweit mehr als 11 Millionen Mal verkaufte.

[AMAZONPRODUCT=B001AQXJ9W]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Chapman Baehler

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.