Ronan Keating:
Hommage an seine verstorbene Mutter

Am 8. Mai erscheint Ronan Keatings erstes Konzeptalbum. „Songs For My Mother“ heißt es und ist ein sehr persönliches Projekt des Sängers.

Auf dem Album befinden sich ausschließlich Coverversionen von den Songs, die Ronans verstorbene Mutter am liebsten gehört hat.

Seit dem Tod seiner Mutter Marie im Jahr 1998 haben all diese Klassiker für Ronan noch zusätzlich an Bedeutung gewonnen, sodass ihm diese ganz besondere Hommage sehr am Herzen lag.

Als erste Single erscheint am 1. Mai ein ganz persönlicher Titel. Den Song „This Is Your Song“ schrieb der Sänger für seine an Krebs verstorbene Mutter. Er ist der einzige Nicht-Coversong auf dem Album.

[AMAZONPRODUCT=B00062RBZO]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. quentin says:

    ist doch auch mal ne idee um mitleid zu erhaschen.

  2. Was bist du denn für einer? Ich finde die Idee total klasse! Mal eben nicht so eine kommerzielle Scheiße sondern etwas das von Herzen kommt! Icvh hör da auf jedenfall mal rein.

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.