Moby:
Neues Album im Juni

Moby lässt wieder von sich hören. Sein neues Album steht in den Startlöchern und wird am 26. Juni veröffentlicht.

„Wait For Me“ heißt das neuste Werk des DJs und Musikproduzenten Moby. Enstanden ist das Album in seinem Home Studio in New York. Hilfe bekam der 43jährige dieses mal von vielen Künstlern sowie von Ken Thomas, der auch schon mit M83 oder Sigur Ros zusammen arbeitete.

Im Vergleich zu einigen Alben in der Vergangenheit, wird es bei dieser Platte ruhiger, melodischer und sehr viel persönlicher. Kult-Regisseur David Lynch beeinflusste ebenfalls die Entstehung des Albums.

Auch Live kann man Moby bald bewundern. Er wird auf dem diesjährigen Hurricane/Southside Festival spielen. Dazu kündigte er auch noch zwei exklusive Shows für den 23. und 24. Juni in der Berliner Passionskirche an.

[AMAZONPRODUCT=B000063JBY]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Mute Records / Danny Clinch

von TIKonline.de

Comments

  1. baerchen says:

    Moby ist ein echt toller Typ!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.