Scarlett Johansson:
Neues Album im Herbst


In Zusammenarbeit mit Songwriter Pete Yorn erscheint nun schon das zweite Album der hübschen Schauspielerin, die – wie sie schon auf „Anywhere I Lay My Head“ bewiesen hat – auch eine herausragende Sängerin ist.

Ihre zweite Scheibe wurde stark von Serge Gainsbourgs Aufnahmen mit Brigitte Bardot aus den 60er Jahren beeinflusst und wird den Namen „Break Up“ tragen. Die neun Songs darauf behandeln dabei eine komplette Liebesbeziehung von ihrem verheißungsvollen Anfang bis hin zum bitteren Ende.

In nur 2 Nachmittagssessions soll die Tochter eines dänischen Architekten ihre Parts eingesungen haben. Die erste Single „Relator“ ist bereits seit dem 28. August erhältlich, das Album ab dem 4. September.

Zuletzt hatte Miss Johansson übrigens damit Aufsehen erregt, dass sie ein benutztes Taschentuch bei Ebay verkaufte und den Erlös spendete. Das prominente Rotzfähnchen wechselte für satte 4.000 US.Dollar den Besitzer.

[AMAZONPRODUCT=B002AOWXO0]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. KrizCharter says:

    Bäh..Pfui..wer kauft denn ein benutztes Taschentuch? Da kann der Star doch noch so prominent sein..aber naja..es gibt eben für alles einen Fetisch. Bin zumindestens gespannt auf die Platte.

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.